Fernsehprogramm silvester 2017/2018

Keine Party, sind nicht Feuerwerk: Mit diesem Fernsehprogramm kommt man trotzdem weil die Silvesternacht.

Du schaust: Fernsehprogramm silvester 2017/2018


*
Detailansicht öffnen
Schwierig mit anzusehen, bewegend akut: i get it Waters oben seiner Us&Them-Tour.

(Foto: Screenshot 3sat)

Achtung, ende Gründen ein gewissen Bewegtheit muss einer sich bei diesem Einstieg in den Silvesterabend schon bei der Nachmittag, spätestens nach von Finale ende "Dark Side von The Moon", betrinken. Die Tour des Pink-Floyd-Gründers i get it Waters im sommer 2018 (hier kommen sie sehen einer Zusammenschnitt der vier Abende bei Amsterdam, 3sat, 17.15 Uhr) bot einer brillant ausgeleuchtete Retrospektive das ende einem halben Jahrhundert Musikgeschichte. Natürlich fehlt david Gilmour, noch die junge Begleitband zu sein fabelhaft, das Clou sind Jess Wolfe und Holly Laessig das New york Indieband Lucius, die ns ikonischen Liedern einer zeitgemäßen ton verpassen durch leuchtenden, spärlich akzentuierten Gesang. Was man sieht: einer Künstler, ns anders wie all ns steinreichen kollegen derselben Ära seinen Frieden nicht findet, no mit kommen sie Monster Pink Floyd, nicht mit der monströsen Welt, no mit zum Monster an sich. Dies Unfriede verleiht von hoch idealistischen aussehen Aktualität, dieser Zorn pflegen den alten Mann jung, ns ruht keinesfalls bei sich, ns ist immer wieder schwierig mit anzusehen, noch eben auch bewegend akut. In Ende ns Konzertes stellen BDS-Aktivist Waters, von dessen Aufrufe, Israel kommen sie boykottieren, man sich mit er auseinandersetzen sollte, eine Solidaritätsnote ab in die palästinensischen Brüder und Schwestern. Womit, solange 3sat das nicht wegblendet, sogar die beliebt These hat abgelehnt wäre, das BDS-Unterstützer ihre ausblick nicht apropos dürfen. Alexander Gorkow

Zugeschrottete Welt


*
Detailansicht öffnen

Schon wie der Film vor zwölf Jahren bei die Kinos kam, zu sein Wall-E (RTL II, 20.15 Uhr) einen Kommentar kommen sie Gegenwart. Denn das gleichnamige minikleine, minisüße Roboterding mit Glupschaugen muss ns Erde aufräumen. In einer Endzeit, in der nicht als viel übrig ist. Ns vage politische bezug war damals die dystopische Vision einen zugeschrotteten welt nach ns Klimakrise. Heute hat ns Untertitel das Letzte räumt die Erde auf noch ganz ist anders Verbindungen zur Realität, bei der man sich in einem partylosen Silvesterabend ein bisschen so fühlen könnte, zusammen wäre da nichts mehr. Sind nicht Böllerfetzen, keine kommen sie Bruch gegangenen Gläser, und die silbernen Klumpen von dem Bleigießen schon lange nicht als - man wünschte sich dies Jahr jawohl eher, es gäbe noch etwas um zu Aufräumen. Dennoch keine Sorge, Wall-E ist eine erhebende biografie vom Alleinsein, ein deshalb entzückender wie romantischer Pixar-Film. Denn selbst ns letzte Wesen an der erde findet irgendwo dort draußen still etwas. Aurelie by Blazekovic

Vogelfutter und gestreckter Essig


*
Detailansicht öffnen
Rowan Atkinsons große komödiantische Kunst zusammen Mr. P ist an acht Folgen zu sehen.

(Foto: SuperRTL)

Man can sich das einzelnen befolge von Mr. Bean natürlich in Youtube zusammensuchen, kein problem ob man, sagen wir, an einem mexikanischen hotelzimmer hockt oder in der Bürotoilette, einmal gerade alles zu viel wird. Für den heutigen Abend hat Super rtl (ab 20.15 Uhr) das bereits übernommen, was für einen Service. Bei acht Episoden laub sich das große Comedy-Kunst by Rowan Atkinson beobachten, der hier an der Serie ja alles allein mit kommen sie Gesicht und von Körper macht, nicht zu glauben präzise, sekundengenau. Unter anderem läuft ns Silvesterfolge, in der Mr. Bean seinen Gästen Vogelfutter, Zweige mit Marmite-Extrakt und gestreckten Essig zusammen Weißwein serviert. Und ns Weihnachtsfolge, mit von Truthahn, sie wissen schon. Elisa Britzelmeier


*
Detailansicht öffnen
Im Kern zeigen das Aufeinandertreffen zwei Hausstände: Szene das ende Monty Pythons "Sinn des Lebens" mit john Cleese (rechts im Bild).

(Foto: united Archives / kpa Publicity/imago images)

Würde eine solche Revolte in Bayern losbrechen: das fände wir wohl einen Ministerialbeamter, der kommen sie Ministerpräsidenten sode glaubhaft versichern könnte, dass trotz des Aufruhrs alle mit rechten Dingen zugehe. Da die Senioren, die in Monty Pythons Der Sinn des Lebens (Kabel 1, 22.10 Uhr) ns paar junge Finanzgecken vermöbeln, wandlung kurzerhand ihre Bürohaus bei ein Segelschiff, müssen so nicht unter Leute - alles ziemlich coronakonform. Dass sie mit Papierakten schießen, dürfte einer Bürokraten auch gefallen. Und die dauern Prügelei: innerhalb Kern zeigen das Aufeinandertreffen zwei Hausstände. Das ganze film ist einer gigantische Groteske, hin und wieder subtil, oft monströs. Er ist frivol, stellenweise eklig, die meiste zeit krachkomisch. Die Frage nach von Sinn des Lebens kann auch er nicht beantworten. Aber wie man es bei der besten angeht, deshalb gibt es hinweis im Dutzend. Alle von mit Humor, Ironie, pose und Stil zu tun. Stefan Fischer

Alles als gehabt


*
Detailansicht öffnen
So absurd 2020 sogar war - das lässt sich in alle fälle mit Freddie Frinton, may Warden und "Dinner for one" beschließen.

Mehr sehen: El James Neues Buch 6 - 68 Fifty Shades Trilogy Ideas

(Foto: Annemarie Aldag/dpa)

Sherry zum Suppe, Weißwein zum Fisch, Champagner zu Huhn und Portwein um zu Obst - so viel Gewohnheit darf sogar im Corona-Jahr bleiben. Butler james serviert bei Dinner zum One seiner fehlschlagen Sophie alles zusammen gehabt, und zwar um herum 15.50 ansehen im Ersten, um 15.45 ansehen und 17.10 sehen im NDR, um 17.35 sehen im WDR, um 18.45 in dem BR, um 19 sehen im mdr und RBB, um 19.10 innerhalb HR, um 19.25 uhr im SWR, ca 19.40 sehen und 23.35 sehen nochmal im NDR, und wer nachher immer noch no genug hat, kann sein um 0.05 uhr auf ns BR schalten. Wem das zu viel very same procedure as annually ist, ns sei hiermit an die zwei kölschen (16.55 bzw. 17.10 Uhr, WDR), ns hessische (16.45 und 18.45 Uhr, HR) und ns Schweizer ausführung (16.45 Uhr, SWR) hingewiesen. Elisa Britzelmeier

Exzess und größe Liebe


Gemeinsam oben Tour - und nachher verheiratet:Johnny Cash (Joaquin Phoenix) und June Carter (Reese Witherspoon).

(Foto: 20th Century fuchs / Suzanne Tenne)

Auf der bühne ein großartiger Songwriter, das mit seine Bassbariton-Stimme ns Country-Genre geprägt hat als kaum ns anderer. Hinter der bühne ein fragiler Mensch, der mit dem Drama seiner kindheit und einer Drogensucht ringt. Walk ns Line (Servus TV, 20.30 Uhr) ist die geschichte der Kultfigur johnny Cash in seinen wild Jahren: Jahre von Exzessen, by Depressionen, by ausverkauften Konzerthallen, aber auch - und ns ist zentral in der biografie - von der großen geliebt zur sängerin June Carter. Dies mittlerweile fünfzehn Jahre alte Film überzeugt mit mehrfach Musik, zum Flair das Fünfziger und Sechziger und ns brillanten Performance eines jungen Joaquin Phoenix und ns noch jüngeren Reese Witherspoon, die deswegen den Oscar als beste Hauptdarstellerin erhielt. Ohrwurm garantiert. Francesca Polistina


Die opulente Historienserie "Maria Theresia" (in ns Hauptrolle Stefanie Reinsperger, rechts, mit Vojtěch Kotek und Lenka Vlasáková) überzeugt ohne Kitsch.

Aristokraten-Abend in Arte! Es start um 20.15 Uhr mit Teil nr 3 und vier ns opulenten Historienserie Maria Theresia. Robert Dornhelm inszenierte die Schicksalsjahre das Kaiserin, die von 1740 bis 1780 regierte, als entkitschtes Epos weiblicher Herrschaft vor Merkel. Eine rebellion später kämpfen um 23.25 sehen im jahr 1789 das königstreuen Chouans bei der Bretagne gegen das Soldaten der Regierung. Auch ein Kostümfilm, noch wilder, leidenschaftlicher, mit als Nacht und Nebel und viel als Kajal um herum die Augen: Chouans! wurde ende der Achtziger gedreht, die Königstreuen anziehen Vokuhilas, und manchmal meint man, das Boy george durchs video läuft. In der großartigen Besetzung mit Sophie Marceau, Lambert Wilson und Philippe Noiret zu sein Chouans! allerdings hervorragend gealtert. Claudia Tieschky

Kosmisches Kontemplieren


Die Bilder aus dem All zu sein unter anderem von der Nasa aufgenommen, zu gibt das Musik.

(Foto: bayern Rundfunk)

Ferne. Weite. Fremde Welt. Mit ein wenig Abstand sieht dafür ein Pandemie-Ausnahmejahr gleich nicht mehr so schlimm aus. Und der Abstand reicht in Space Night II bei Concert (ARD Alpha, 20.15 Uhr) bis zu ins Weltall. In den Bildern, die von Nasa, Eso, Esa und DLR aufgenommen wurden, kann man sich herrlich verlieren, einmal Sternenhimmel leuchten und bunte planet vorbeiziehen. Ns Sendung ist einer Konzertaufzeichnung zu 25-jährigen Jubiläum ns "Space Night" aus dem vergangenen Jahr, als das münchner Rundfunkorchester unter der Leitung über Patrick Hahn die kosmischen Großbildprojektionen mit Musik von John Adams, Edvard Grieg oder Carl Orff untermalte. Zum Weltraum-Expertenwissen sorgen einen Astronaut sowie eine Astrophysikerin. Wen ns Interviews bei der kontemplativen Jahresausklang ganz stören, der kann währenddessen ns Raclettepfännchen neu beladen. Carolin Gasteiger

Bombensongs mit einig Handlung


Da darf man durchs wohnzimmer hecheln: john Travolta und Finola Hughes in "Staying Alive".

Mehr sehen: Hot Daddy: Ich Liebe Den Vat Er Ist Verheiratet Und Flirtet Mit Mir

(Foto: WDR/TM/Paramount pictures 2020)

Allen, die am liebsten tanzend ins neue jahr rutschen, bereitet ARD One eine mitreißende Trilogie ende Filmen um zu Abzappeln. Direkt ende den Achtzigern kommt erst Flashdance (20.15 Uhr), an dem einer nicht zeigen der szene mit dem Wassereimer und kommen sie Stuhl entgegenfiebern darf. Zu gleich zwei erstklassigen zugriffszeiten lässt das sich bevor dem fernsehstation mithüpfen, idealerweise in einem Aerobic-Body: "What a Feeling" über Irene Cara und "Maniac" von Michael Sembello. Weiter geht es mit Staying Alive (21.40 Uhr), ns zwar keine schauspielerischen Glanzleistungen vom tanzsüchtigen john Travolta bereithält, dafür aber Bombensongs über den bee Gees. Wer dann "Ha, ha, ha, ha, Stayin" Alive" ins Wohnzimmer gehechelt hat, den erwarten zwei weitere stunde Tanzfilmirrsinn. Grease 2 (23.15 Uhr) verzichtet auf den Hauptdarsteller des ersten Teils. Zugegeben, es werde haben diese Fortsetzung des Rock"n"Roll-High-School-Musicals nie geben müssen, der Film mit michelle Pfeiffer kann sogar musikalisch nicht mit Grease-Hits zusammen "Summer Nights" mithalten. Besser, man legt hier das Tanzbeine hoch, schaltet nach Mitternacht sonstiges ein, zeigen um die Achtziger dann rückwärts zu verlassen. Abdominal 1.05 uhr zeigt One Ab in die 70er - über Abba bis Frank Zander - musik ohne störende Handlung. Aurelie von Blazekovic


Das Team um herum Showmaster hans Rosenthal das ende "Dalli Dalli", 1971.

(Foto: blume Archives/Impress/imago)

Früher zu sein manches besser. Das gilt auch, wenn man nicht viel by diesem "Früher" gewusst - und zum Rudi Carrell, Dieter schneidbrett Heck und hans Rosenthal zeigen durch Sendungen zusammen Unsere Väter - die größten Showmaster Deutschlands (noch bis zu Neujahr in der ARD-Mediathek). Das Kinder und enkel erinnern sich bei die Legenden der goldenen Fernseh-Ära der Bundesrepublik. Bei die sämigen Samstagabende, ns zuverlässig wie Maggi-Würze die deutschen Wohnzimmer und die Showbühnen verbanden. In den versöhnlichen Humor, in Reinhold Messners Entsetzen auf dem Matterhorn an Verstehen sie Spaß?, in echte Elefanten bei echten Porzellanläden, an Peter Frankenfelds präzise Sketche. In die echten unterhaltungskünstler - und zum daran, was heute fehlt. Das Silvester show mit jörg Pilawa in der ARD verspricht dafür viel Glamour zusammen ein selbstgestrickter Pullunder und john B. Kerner vor dem Brandenburger Tor in dem ZDF dafür viel entspannte Improvisation zusammen das berliner Bürgerbüro. Natürlich, vor war nicht alles besser. Noch Nostalgie soll in Krisenzeiten helfen, das haben psychologische lernen rausgefunden. Statt deshalb mit das Shows der Hauptprogramme ins neue Jahr zu dösen, ermöglichen man ruhig an den alt schwelgen. Da manchmal ist manches alles. Marlene Knobloch