Elyas m’barek auszeichnungen

NameElyas M'Barek
BerufSchauspieler
Geburtstag29.05.1982
SternzeichenZwillinge
GeburtsortMünchen / Bayern
StaatsangehörigkeitÖsterreich
Größe175 cm
Familienstandledig
Geschlechtmännlich
Haarfarbebraun
Augenfarbebraun
LinksElyas M'Barek bei FacebookInstagram-Account von Elyas M'Barek

Elyas M'Barek ‐ Wiki: Alter, maße und mehr

Der Name ist Programm - Elyas M"Barek gilt in Fans und medien gleichermaßen zusammen "der Türke", obwohl er das ende Tunesien kommt. Erfahren Sie, wie es zu kommt, an seinem Steckbrief.

Du schaust: Elyas m’barek auszeichnungen

Elyas M"Barek wille 1982 wie Sohn einen Österreicherin und eines Tunesiers in München geboren. Der gebürtige deutsche wechselt nach ns kurzen Abstecher in die Universität ins Filmgeschäft. Von Anfang in wird das mit das Rolle des "Proleten mit das Goldkette" besetzt. Das Schauspieler sieht es gelassen und liefert, was ns Publikum in ihm sehen möchte.

Noch während der Schulzeit erhält er seine zuerst Rolle an der Komödie "Mädchen, Mädchen". 2006 bricht er befinde BWL-Studium abdominal und konzentrieren sich ganz auf zu Filmgeschäft.

Mehr sehen: Dfb-Pokal 2021 Auslosung - Dfb Pokal Auslosung Zur 2

Bekannt wird das zunächst über die TV-Serie "Alarm zum Cobra 11" und als türkischstämmiger Macho Cem Öztürk an der ARD-Vorabendserie "Türkisch für Anfänger", das die geschichte einer deutsch-türkische Patchwork-Familie erzählt. Für diese darstellung wird er mit zum Deutschen Fernsehpreis bei der kategorie "Bester Hauptdarsteller Serie" ausgezeichnet. Seinen durchbruch im Kino hat das mit der Hauptrolle des Sinan bei der Bestsellerverfilmung "Die Welle". Erstmals steht das Schauspieler für dies Film auch mit seinem engländer Joseph M"Barek vor der Kamera.

Danach geht das Schlag oben Schlag: bei der Komödie "Männerherzen" ist er neben Stars zusammen Christian Ulmen, Nadja Uhl und Til Schweiger kommen sie sehen und 2009 im Kinoerfolg "Zweiohrküken", ebenfalls mit Til Schweiger an der Hauptrolle. Ns richtige Übertrieben gelingt dem Schauspieler dann 2010, als er in dem Kinofilm "Zeiten ändern Dich" das jungen Bushido spielt.

Mehr sehen: Die Entwicklung Der Frau In Der Geschichte, Geschichte, Entwicklung Sowie Boom Des

2011 folgt die Komödie "What a Man" und ein Jahr später die Kinoadaption by "Türkisch zum Anfänger" mit Elyas M"Barek in der Hauptrolle.

Einen Mega-Erfolg mit von sieben millionen Zuschauern feiert M"Barek wie ehemaliger Kleinganove und unfreiwilliger Aushilfslehrer Zeki Müller an der Schulkomödie "Fack ju Göhte" (2013), die Fortsetzungen "Fack ju Göhte 2" (2015) und 3 (2017) folgten.