Dvb S2 Receiver Mit Festplatte

Hat ihr Sat-Receiver eine Festplatte in Bord, brauchen sie keinen external Speicher, um TV-Sendungen aufzunehmen.Wir anzeigen Ihnen die jetzt besten Sat-Receiver mit Festplatte in Markt. Deshalb haben uns Tests und Meinungen bewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.


Du schaust: Dvb s2 receiver mit festplatte

*

Twin

*

Single

*

Quad

*

Aus­tausch­ba­rer Tuner


Sehr gut

1,5

4Tests

5Meinungen


*

Sehr gut

1,5

0Tests

177Meinungen


*

Mehr sehen: Fenster Mit Jalousie Im Scheibenzwischenraum Erfahrungen, Screenline® Sonnenschutz

Unter unseren top 5 kein passendes Produkt gefunden?

Ab hier finden sie weitere Sat-Receiver mit festplatte nach Beliebtheit sortiert.Mehr erfahren


DVB-S2: JaTuner: Austauschbarer Tuner, TwinPay-TV: JaAufnahmefunktion: ab WerkPermanentes Timeshift: Ja
WLANLANSAT>IP ClientIP Server (TV>IP) in das lokale netzwerk eingespeist wurden. ">SAT>IP ServerIP customer (TV>IP). ">
zwei Terrabyte reichen zum 600 stunde HDTVin das Regel erlauben sich Aufnahmen an externe Speicher kopiereneinige Sat-Receiver kann sein direkt auf NAS-Platte aufnehmenGeräte mit Twin-Tuner erlauben Wiedergabe parallel zum Aufnahmebesonders flexibel: Linux-Receiver mit Twin-FBC-Tuner

Mehr sehen: Deutsche Post Antwort Frankieren Oder Nicht, Who Pays For Deutsche Post Antwort Letters

Sendung verpasst? Wenn sie etwas verfügen über und später ansehen wollen, greifen sie zu ns Gerät mit PVR-Funktion. „PVR“ steht für Personal videobilien Recorder, also für das Fähigkeit, Sendungen auf einem externen oder – zusammen es in Festplattenreceivern das Fall zu sein – einer internen Speicher kommen sie archivieren. Angeboten werden DVB-S2-Receiver mit bis zu zwei Terabyte riese Festplatten.

Wie enorm sollte das Festplatte sein?

Interne Festplatten mit einer Kapazität by 250 bis hin kommen sie 2000 Gigabyte (zwei Terabyte) sind die Regel. Meistens ist das Festplatte abdominal muscle Werk verbaut, seltener muss sie vom Kunden selbst eingebaute werden. Einer zwei Terabyte große festplatte bietet Platz zum bis zu 1000 Stunden in SD-Auflösung (576i) hagen bis zu 600 Stunden in HD-Auflösung (720p hagen 1080i). Ist die Festplatte voll, können sie ältere Aufnahmen auf einen USB-Stick oder eine USB-Platte auslagern bzw. – falls sich das TV-Receiver in das Netzwerk einbinden laub – zu einem computer system oder einer NAS-System übertragen.

Top-3: Sat-Receiver mit hoher Festplattenkapazität