DUNKLE FLECKEN AUF DER HAUT

Braune Stellen auf der haut (auch Pigmentflecken hagen Hyperpigmentierung genannt) können bei vielen Formen auftreten, um zu Beispiel zusammen Altersflecken, Muttermale oder Sommersprossen. Einige Arten treten anzeigen punktuell gehäuft auf, sonstiges großflächig und bei der ganzen Körper. Die die meisten Arten sind völlig nicht autorisiert – noch hin und anderer können sogar ernstere krankheiten dahinterstecken.

Du schaust: Dunkle flecken auf der haut

Hier erfahren Sie, welche Arten über Flecken das gibt, zusammen braune Hautverfärbungen entwickeln und everards es wichtig ist, einen arzt aufzusuchen.


Braune Flecken oben der haut kommen an den verschiedensten Formen bevor – und wenn nach tiefere ursache können sie sich wichtig voneinander unterscheiden. Nachfolgend platziert wir Ihnen ns wichtigsten Arten brauner Flecken vor.


*
ob jemand eher als oder weniger zu Muttermalen neigt, zu sein meist einer Frage ns familiären Veranlagung. bei den ca stecknadelkopf- bis erbsengroßen Muttermalen heu Leberflecken handelt das sich ca bräunliche Ansammlungen pigmentreicher Zellen. Das können sogenannte Melanozyten sein, ns ihren Farbstoff, ns Melanin, normalerweise in die haut abgeben und deshalb für ns Braunwerden sorgen. das medizinische beschreibt für Muttermale zu sein Nävuszellnävus oder mangel Nävus. Diese häufig angeboren. Das Risiko, dass sich das ende diesen klein Flecken Hautkrebs bildet, zu sein leicht erhöht. Daher ist eine regelmäßige Kontrolle durch den Hautarzt absolut empfehlenswert. Leseverständnis Sie, worauf sie bei Muttermalen achten sollten.


*
Altersflecken schritt vorwärts ab kommen sie 40. Lebensjahr in – in dem Gesicht, in den Händen, armen und Schultern. Die hell- bis um dunkelbraunen Verfärbungen getreten meist in dem Gesicht, bei den Händen und anderen, häufiger der Sonne ausgesetzten Hautpartien auf. gewöhnlich erscheinen sie ab kommen sie 40. Lebensjahr, manchmal auch schon früher. Maßgeblicher Faktor in Altersflecken ist das Sonne. Auch hier ist ärztliche kontrolle wichtig, dort Altersflecken oben einen chronischen Sonnenschaden der Haut hinweisen, das mit einem androhung für Hautkrebs relevant ist. Hier erfahren Sie, wie Sie Altersflecken erkennen und was sie dagegen begehen können.


*
ns Melasma tritt zusammen großflächige, dunkle Verfärbung unter ist anders im Gesicht an Erscheinung. inbegriffen handelt das sich um herum gelblich-braune Hautverfärbungen, die vor allem in Frauen bei und nach der Schwangerschaft auftreten. Das großflächigen Hyperpigmentierungen schritt vorwärts insbesondere in den Wangen, um herum den Mund, in der Stirn und bei den Schläfen auf. Als Auslöser gelten vor allem hormonelle Umstellungen – um zu Beispiel an der Schwangerschaft, bei der Ein- oder Absetzen hormoneller Verhütungsmittel oder in Anwendung von Hormonersatzpräparaten. Lesen sie mehr über Ursachen und behandlung von Melasma.


*
das chirurgische Entfernung einer auffälligen Muttermals geschieht meist darunter örtlicher Narkose und verheilt schnell. ein dunkler Fleck an der haut kann sogar der Hinweis in eine bösartige entwicklung sein. Melanome gegenwärtig meist zusammen leicht erhabene Flecken hagen kleine tasten mit veränderter Oberfläche und unregelmäßig ausgefransten Rändern. einen Melanom tun können dunkelbraun, schwarz-bläulich bis zu rötlich hagen farblos sein. Als besonders gefährdet gelten menschen mit heller haut und bereits vorhandenen Leberflecken. Sonnenbrände, vor allem schon an der Kindheit, ein geschwächtes Immunsystem ebenso familiäre Veranlagung erhöhen ns Risiko. Sollten sie dazu neigen, lassen sie ein regelmäßiges Hautkrebsscreening bei der Facharzt durchführen! einer ersten Hinweis kann die fähnrich ABCDE-Regel geben. Erfahren sie mehr darüber weiter unten bzw. An unserem artikel Muttermale und Leberflecke.


Neben den an genannten Arten von Hautverfärbungen existieren noch eine ganze reihe weiterer Formen mit eher unterschiedlichen Ausprägungen:


*
Sommersprossen treten vor allem an Menschen nordischen Ursprungs auf, das generell einer sehr sonnenempfindliche haut haben. die kleinen hell- bis um dunkelbraunen, häufig auch rötlich-braunen Pünktchen wusste jeder. Sie erscheinen hauptsächlich innerhalb Gesicht, zum Hals, oben den Schultern und in Armen und Händen – eben bei den Stellen, die der Sonne häufiger ausgesetzt sind. Die Veranlagung ist erblich und sie werden durch einer Gen-Variante hervorgerufen. Sommersprossen zu sein weder gefährlich still schädlich, ankunft aber hauptsächlich in Menschen mit recht heller hautfarbe vor, ns empfindlicher auf Sonne reagieren. Lesen sie mehr darüber, zusammen Sommersprossen entwickeln und was einer dagegen begehen kann.


*
Sechs Milchkaffee-Flecken gelten zusammen Grenzwert. Wer als dieser Hyperpigmentierungen hat, sollte sie untersuchen lassen, da sie auf verschiedene krankheit hindeuten können. zusammen der nennen schon vorhersagbar lässt, erinnern dies gleichmäßigen und no erhabenen Flecken von ihrer farbe her bei Milchkaffee. Sie können anders groß es ist in und grenze sich blick auf die ansicht von ihr Umgebung ab. Meistens treten sie am Rumpf und bei den Gliedmaßen auf. Es handelt wir hier ca angeborene Flecken, die sich häufig schon in dem Säuglings- und Kindesalter zeigen. Meist sind sie harmlos, können noch ein unterschrift unter unterschiedlich für Neurofibromatose (Recklinghausen-Krankheit) sein.


*
am postinflammatorischen Hyperpigmentierung form sich flache Verfärbungen. sogenannte postinflammatorische Hyperpigmentierungen können entstehen, nachdem einer Hautentzündung abgeheilt ist – typischerweise nach Akne-Entzündungen, in Neurodermitis hagen Psoriasis, aber sogar nach ns Wundheilung (z. B. Weil Dermabrasion, ns chemischen Peeling heu Laserbehandlung). Hier erfahren sie mehr über postinflammatorische Hyperpigmentierung.


*
ns Erythrasma ist im deutsch auch als Zwergflechte bekannt. Hierbei handelt es sich ca eine oberflächliche bakterielle infektion der Haut. Auslöser zu sein Corynebakterien, ns sich natürlicherweise an der haut befinden. an den Stellen, woher Haut oben Haut reibt (z. B. Unter den Achseln, bei der leiste oder unter den Brüsten) können sich dies Bakterien vermehren und an die oberste Hautschicht eindringen. In resultieren meist einfach schuppende Hautrötungen, die an der drittbester keine beschwerde verursachen. Begünstigt wille diese ansteckend durch vermehrtes Schwitzen, Übergewicht, diabetes und Immunschwächeerkrankungen.

Mehr sehen: Gesetzliche Feiertage Schleswig-Holstein 2020 In Schleswig, Ferien, Feiertage Schleswig


*
es existiert einer ganze leitung verschiedener medizin und Medikamente, die kommen sie braunen Flecken oben der Haut führer können. Es existiert eine ganze leitung verschiedener Medikamente, die – vor allem bei Verbindung mit UV-Licht – kommen sie braunen Flecken in der haut führen können. dazu gehören u. A.

topische (also örtlich aufgetragene) Arzneimittel, z. B. Gegen Akne Malaria-Medikamente zusammen Chloroquin Chemotherapeutika für ns Krebsbehandlung führen mitunter zu Hautverfärbungen über Venen oder in Nägeln. Hormonelle Verhütungsmittel (siehe auf unter „Melasma“) bestimmten Mittel gegen Herzrhythmusstörungen und gegen Rheuma einige Medikamente gegen Psychosen (Neuroleptika), unterschiedlich Antibiotika sowie droge mit Johanniskrautextrakten.

Wer so helle, sonnenbrandgefährdete haut hat, sollte deshalb nicht zu lange in die sonne und in keinen fall ohne adäquaten Sonnenschutzin die Sonne gegangen bzw. Auch nicht in das Solarium gehen, solange einen entsprechendes Medikament eingenommen wird.


*
ns Öl des Teebaums gilt in vielen wie Mittel gegen Ekzeme oder Pickel – allerdings kann sein der Gebrauch zu Hautverfärbungen führen. Auch das phototoxische Dermatitis kann zu dauerhaften Verfärbungen in der haut führen. Ausgelöst werden kann sie durch verschiedene Stoffe zusammen zum Beispiel:

Parfums und Hautpflegeprodukte, insbesondere mit Bergamotteöl und Teebaumöl bestimmte Pflanzen (Riesenbärenklau, Korbblütler, Liliengewächse und andere) Metalle und sonstiges chemische Stoffe (z. B. Bei Arzneimitteln)

*
das chronisch-venöse Insuffizienz gehen meist mit Besenreisern, Krampfadern sowie geschwollenen, berührungs- und schmerzempfindlichen Beinen einher. bei Veneninsuffizienz ist ns Blutzirkulation in den Beinen gestört. Das Druck in den Venen erhöht sich und das gerät Flüssigkeit ins umliegende stoff und das Haut wird schlechter ernährt. In das Folge geräte Blutzellen in das Hautgewebe, zerfallen da drüben und ns Eisen aus dem Blutfarbstoff führt zu sichtbaren bräunen Flecken an der Haut. Da an dieser Form das Hyperpigmentierung das Melanin sind nicht Rolle spielt, jedoch abgelagertes Eisen, ist die Farbe der Flecken kleiner braun, sondern durchaus rotbraun bis um bläulich.


Bei der Purpura pigmentosa progressiva (auch Morbus Schamberg genannt) handelt das sich ca eine chronische, in Schüben verlaufende Hauterkrankung, am sich kleinste Gefäße (Kapillare) entzünden. Ns Ursache ist nicht geklärt. Mögliche Auslöser Medikamente und wie Triggerfaktoren sind gültig Nahrungsmittel, Nahrungsmittelzusätze auch Kontaktallergene z. B. In Textilien. Die erkrankung verursacht Hauteinblutungen, die an den Unterschenkeln beginnen. Typisch unregelmäßige, anders große, braun-rote Hautflecken mit umgebenden, teils rötlichen Punkten, Pfefferkörnern vergleichbar („Cayenne-Pfeffer-Flecken“).


Die Eisenspeicherkrankheit (Hämochromatose) ist eine vererbte Lebererkrankung, bei der der Körper nicht mehr in das Lage ist, aufgenommenes Eisen richtig kommen sie speichern bzw. Abzubauen. Es lagert sich in den Geweben viel Organe an, auch in der Haut.Ebenfalls vererbt wird das Eiweißstoffwechselerkrankung Alkaptonurie. Hier sind bräunliche bis bläulich-schwarze Verfärbungen an der Haut, oft bei Ohr, Augenlidern, Nase, Wangen und Händen typisch.Braune Flecken, die sich ca Narben hier herum bilden, können innerhalb Zusammenhang mit der Systemerkrankung Sarkoidose auftreten.Das Peutz-Jeghers-Syndrom ist eine Erbkrankheit, die zu Darm- und Magenpolypen auch Tumoren innerer Organe führt. Auffallend sind zunächst braune, leberfleckähnliche Flecken um den Mund, auf Lippen, Mundschleimhaut und Handrücken.


*
Gerade an einer größeren zahlen von Pigmentflecken, sollten dies regelmäßig von einem arzt begutachtet werden
*
Altersflecken erscheinen häufig an dem Dekolleté, ns dieser bereich häufig das Sonne ausgesetzt ist. als oben gezeigt, können braune Flecken an der Haut die verschiedensten Formen aufweisen: von belanglos und spitz abgegrenzt bis um hin kommen sie großflächig und ausgefranzt. Sie treten einzeln oder in Gruppen auf, manche ein wenig erhaben, ns meisten sind aber völlig glatt. in erscheinung treten können diese braunen Verfärbungen in dem Grunde überall in Körper. Sie können angeboren sein oder sich zuerst im Laufe von Lebens entwickelnVerantwortlich für solche bräunen Verfärbungen an der haut ist meist einer lokale Überproduktion des Farbstoffs Melanin (bzw. Eine lokale Zunahme das Melanozyten), welches unserer Haut, das Haaren und augen die eigentliche farbe verleiht. Ist anders Ursachen können sein:

kleinste Blutungen in den Beinen durch von Venenschwäche Stoffwechselstörungen z. B. Weil einer Lebererkrankung Systemerkrankungen hagen Erbkrankheiten kommunikation mit chemischen Stoffen als Silbersalzen oder Phenolen

Zusätzlich gibt es verschiedene Faktoren, die einer Überproduktion von Melanin fördern können: die wichtigsten zu sein Sonnenlicht, genetische Veranlagung, Stoffwechsel, hormonelle Einflüsse, Alterungsprozesse ebenso Verletzungen ns Haut. Auch bestimmte Medikamente können eine Rolle spielen.


*
eine regelmäßige Kontrolle ns Muttermale und Leberflecken zu sein sehr kommen sie empfehlen. Braune Flecken häufig angeboren und meist harmlos, können sich noch im Laufe ns Jahre verändern – und sich im schlimmsten Fall kommen sie Hautkrebs entwickeln. Um das androhung dafür möglichst gering zu halten, ich muss Hautflecken, gerade, wenn sie sich verändern, immer by einem arzt beurteilt werden. Dies gilt nicht anzeigen für Muttermale aber für alle Arten von bräunen Flecken oben der Haut. Einmal viele Pigmentflecken vorliegen, diese die meiste zeit gleichartig. Fällt einer – oder wenig – das ende der Reihe, deshalb sollte exakter hingeschaut werden. Die ABCDE-Regel kann sein dabei als eine zuerst Orientierungshilfe dienen, ca verdächtige Flecken oben der haut selbst kommen sie identifizieren:


A (Asymmetrie) Auffällig ist einer Fleck, der in seiner Form nicht gleichmäßig rund oder oval bauen ist. B (Begrenzung) ns Pigmentmal sollen scharf und regelmäßig begrenzt sein. Eine unscharfe, verwaschen wirkende Begrenzung sowie unregelmäßige Ausfransungen heu Ausläufer in einem Pigmentmal sind anlass zur Vorsicht. C (Colour = Farbe) Muttermal mit mehrere Farbtönungen sollten kontrolliert werden. D (Durchmesser) einen Pigmentmal, wer Durchmesser größer zusammen 5 millimeter ist, leuchter stets beobachtet werden. E (Erhabenheit + Entwicklung) Vorgewölbte und ertastbare Muttermale sollten Ähnlich kontrolliert importieren – genauso als Muttermale, ns sich in ihrer form oder farbe verändern.

Hier erfahren sie genauer, zusammen Sie verdächtige Pigmentmale ermittelt können.


Wenn sie an sich neu erscheinende Verfärbungen auf der haut beobachten, bekomme diese bei den meisten Fällen völlig nicht autorisiert sein. um auszuschließen, das es sich dabei um das Anzeichen ein Erkrankung handelt, sollte eine ärztliche ermittlung stattfinden. Eventuell zeitgleich auftretende Beschwerden zusammen Abgeschlagenheit, Fieber hagen Gelenkschmerzen können, müssen noch nicht, damit an Zusammenhang stehen. In jeden Fall Übernachten ein Arztbesuch Klarheit und ermöglicht aufgrund die fachgerechte diagnostizieren gegebenenfalls das Einleitung geeigneter medizinischer Maßnahmen.

Mehr sehen: Ein Auge Plötzlich Kleiner Als Das Andere, Rechtes Auge Wird Kleiner


*

Medizinisch geprüft von: frau Dr. Simone Presto

Frau Dr. Simone Presto zu sein seit 1997 medical Advisor am Beiersdorf AG. Ihre Schwerpunkt ist die Dermatologie. Sie steht in dem regelmäßigen austausch mit Ärzten, Apothekern sowie Verbrauchern und betreibt aktive Aufklärungsarbeit zum adäquaten Hautpflege. Vor studierte sie Humanmedizin und arbeitete wie praktische Ärztin mit Qualifikation bei pharmazeutischer Medizin.


*

star-full star-full star-full star-full star-stroke Hyperpigmentierung Anti-Pigment doppel Serum


Doppelkammer-Serum mit Zweifachwirkung Mit Thiamidol und Hyaluronsäure Mildert Pigmentflecken effektiv und schützt bevor deren Neuentstehung Erneuert das Hautbild Dezent parfümiert


*

star-full star-full star-full star-full star-half Pigmentflecken Pigment manage Sun liquid LSF 50+


Äußerst hoher Sonnenschutz für ns Gesicht progressed Spectral Technology: UVA/UVB-Schutz und HEV-Lichtschutz Für jedermann Hauttypen Verhindert sonnenbedingte Hyperpigmentierung reduzieren effektiv dunkel Flecken mit kontinuierlich sichtbarer Verbesserung Verhindert bei regelmäßiger anwendung das Neuentstehen über Pigmentflecken Angenehme, leichte Textur: nicht klebend, nicht fettend, schnell einziehend Auch wie Make-up-Grundlage angebracht Nicht komedogen


*

star-full star-full star-full star-full star-half Hyperpigmentierung Anti-Pigment Tagespflege LSF 30


Tagespflege mit Thiamidol Mildert Pigmentflecken effektiv und schützt vor deren Neuentstehung Mit UVA-/UVB-Schutz ziehen schnell einer Dezent parfümiert


*

star-full star-full star-full star-full star-half Hyperpigmentierung Anti-Pigment Nachtpflege


Nachtpflege mit Thiamidol Mildert Pigmentflecken effektiv und schützt vor deren Neuentstehung Unterstützt die Zellerneuerung über Nacht nicht fettende Textur Dezent parfümiert