Die Phantastische Reise Des Dr Dolittle

Immer still euphorisch von dem packenden bluttat mit ns Avengers kehrt Peter in seine hause zurück, wo das mit seine Tante may (MARISA TOMEI) und unter dem wachsamen augen seines neu Mentors Tony gesund (ROBERT DOWNEY JR.) lebt. Es fällt ihm jedoch no leicht, sich in dem Alltag zurechtzufinden – viel mehr will das beweisen, dass er mehr ist als nur das sympathische Spider-Man ende der Nachbarschaft...

Du schaust: Die phantastische reise des dr dolittle


DirectorsJon WattsStarringTom Holland, michael Keaton, robert Downey Jr.GenresDrama, ActionSubtitlesEnglish , DeutschAudio LanguagesDeutsch
Supporting actorsMarisa Tomei, Jon Favreau, Gwyneth Paltrow, Zendaya Coleman, donald Glover, more…Jacob Batalon, Laura Harrier, Tony Revolori, Bokeem Woodbine, Tyne Daly, Abraham Attah, Hannibal Buress, Kenneth Choi, Selenis Leyva, Angourie Rice, martin Starr, Garcelle Beauvais, michael Chernus, michael Mando, Logan Marshall-GreenProducersKevin Feige, Amy PascalStudioColumbia PicturesContent advisoryAlcohol use, foul language, sex-related content, violencePurchase rightsStream instantly DetailsFormatPrime videos (streaming online video)DevicesAvailable to watch on supported devices
*
MirkoReviewed an Germany on 27 march 2018
Ich persönlich morgen "vorsichtig" in diesen film heran ging und es wurde sehr positiv überrascht. Tom Holland spielt dies jungen teenager Spiderman genial optisch kommt das Film at sight rüber. Man dürfen nicht vergessen, das es innerhalb Marvel Universum mehrere verschiedene Spideys ergibt und das total dumm ist, deshalb den film schlecht zu machen. Immer Geschmackssache, wenn man ns Teenager-, einer Highschool-, ns Erwachsenen-, einer weißen- oder ns schwarzen Spiderman geldstrafe findet.
*
Andreas M.Reviewed an Germany ~ above 25 september 2018
Ich wollen Toby Maguire und Andrew Garfield nicht schlechtmachen dennoch beide stehen ab derzeit im schatten vom tom Holland. Sympathisch, "uncool" und ein wenig tollpatschig. Ns freundliche Spinne ende der Nachbarschaft das einfach anzeigen helfen will. Innerhalb Gegensatz zu vielen etc Filmen ist hier auch die Motivation von Bösewichts deutlich und nachvollziehbar. Das stirbt bis auf eine personen (und das passiert unabsichtlich) sogar niemand an diesem Film. Sogar mal was anderes. Ich könnte still stundenlang weiterschwärmen noch seit ich ns Film bevor 3 Tagen ersteigert hab, verfügen über ich ihm 3 zeit gesehen. Der beste Spiderman Film, einer der das beste Comic Verfilmungen und einer tolle Komödie
*
SlayerReviewed an Germany on 23 December 2018
Hatte mir das Film geholt, weil ich Tim Holland an den Avenger film gut gefallen hat.Bin noch leider völlig enttäuscht.Handlung: Na ja, zu sein überhaupt nicht mein Ding.Actionszenen: sogar eher na jaDass Spiderman mit zum Stark-Anzug und ns ganzen gebaut Gadgets schon fast zu einem Iron man wird - überhaupt no mein Ding.Der Bösewicht kommt in dem Vergleich zu allen anderen Spiderman Filmen nicht wirklich böse oder gar bedrohlich daher.Der film war zwar nicht teuer, noch das geld hätte mich mir dennoch gerne gespart. Schade, mein fall ist es nicht.
*
BMOReviewed in Germany ~ above 27 February 2018
Gut, viele schreiben das Junge Spider-Man ist ein Bubi und wirkt lächerlich. Ich verfügen über mich noch durchaus amüsiert und war gut unterhalten. Das verhält wir seinem alter entsprechend. Möchte alles können, muss noch noch mehrfach lernen.Ich persönlich finde es lustig und gut, das sich Marvel mich nicht zu ernst sieht. Sie nehmen wir und alle bekannten Helden wunderschönen schön auf die Schüppe.Mit gefällt das.Von mir durchaus klare Empfehlung.Wer ein ernsten Spider-Man erwartet, das sich seine Verantwortung bewusst ist, wird bestimmt keine 5 Sterne geben.

Mehr sehen: Wie Ermittelt Man In Excel Wert In Spalte Suchen Und Zeile Ausgeben


*
EifelnoobReviewed bei Germany top top 22 July 2018
Ich tun können mich bedauerlicherweise mit einer weiteren Neubesetzung nicht anfreunden auch wenn ns den Avengers film geschuldet ist. Bei mir ist eingetroffen keine Freude oben so sehr ich es sogar versucht habe. Um einen Shitstorm zu vermeiden möchte mir sagen das das meine Persönliche ausblick ist. Der Film verfügen über sicherlich seine Daseinsberechtigung.
Ein nachrichten Spiderman und eine Story, ns hervorragend in das Marvel-Universum passt. Ich gefällt auch Iron-Man kommen sie sehen. Es ist ns sehr frischer und guter Film.

Mehr sehen: Fete De La Musique Erfurt 2019, Fête De La Musique Erfurt


Ein sehr schöner Superheldenfilm aus der Marvel-/Avengers-Reihe, den man wir hervorragend als einzelnen film anschauen kann. Es ist überhaupt sind nicht Problem, einmal man nicht ns ganze Hintergrundwissen hat. Auch wenn es ns paar geliebte Anspielungen in die letzten Avengers Filme gibt.
Spoiler Alert.Abgesackt oben eine Teeniekomödie das B-Klasse mit peinlichen Dialogen.Hier wirkte alle bemüht von Villain michael Keaton (Adrian Toomes / Vulture) bis kommen sie den Gastauftritten von Marisa Tomei (Oscarpreisträgerin), robert Downey Jr., Jon Favreau und von gänzlich überflüssigen „auch mal reinschauen“ von Gwynth Paltrow (Oscarpreisträgerin) zusammen Pepper Potts.Das wertige aufgebot wäre no nötig gewesen um herum den Charakter Spiderman zu entwickeln. Einer reichlich hochwertig Kulisse, wenn Spiderman sich dort nein Gehör besorgen kann. Tom Holland kann die Rolle durchaus ausfüllen. Ihm habe ich ns abgekauft, wiewohl ich eigentlich keine größe Motivation ich werde es haben weiteres Spiderman Beginnings zum 123.Mal zu sehen. Leider "zog" sich das Handlungsstrang unnötig.Die angeschwärmte Schulfreudin Liz? Laura Harrier mag wirklich Äußerst hübsch befinde und große Stauneaugen haben, ausdruck hat sie leider gar keinen. Jacob Batalon als Ned zu sein einfach zeigen anstrengend. Wieso den man zum Abwinken die 90er neuimieren muss, versteh mich nicht.Es gab eindruck Special effects und reich technisch war Anzug update mit "Karen" ja wirklich witzig. Es gab einige gute szene und sogar Filmzitate „Ferris Bueller“, aber sonst habe ich etliches vermisst, was ich in Marvel Filmen zu schätzen haben gelernt habe, schade.Ansonsten ist schon aufgefallen, das man sich ns bißchen sehr ca ethnisch korrektes bild bemüht. Dann war ein asiatische Sidekick aber eher kontraproduktiv. Natürlich muss einer Tante May nicht ältlich bleiben, aber diese fabelhaft Verjüngungskur wirkte aufgesetzt.Glanzlicht war zum mich das Szene als Adrian Toomes (Michael Keaton) seine Tochter Liz zueinander mit peter Parker zum Abschlußball fährt, ebenso ns Kampfszene mit der Fähre. Das war Spannung! genieß es waren auch einige der anderen Kriminellen zusammen Donald Glover wie Aaron Davies. Man wird sehen, ob das sich lohnen wird das nächsten Spiderman kommen sie sehen.Nach Tobey Maguire und von würdigen nachfolger Andrew Garfield stehe ich zum aber heute skeptisch gegenüber. Sind nicht Regisseur Jon Watts