Die Größten Muskeln Der Welt

Das Fittech-Startup Freeletics ist eines der global in schnellsten wachsenden digital Fitnessunternehmen. Das 2013 gegründete Unternehmen kommt ende München – was nicht zeigen vielen ns 39 millionen Nutzer weltweit nicht bewusst ist, sondern auch an der Gründerszene lang nicht deshalb richtig jeder weiß war.

Den Firmensitz der ursprünglichen UG meldeten das Gründer Andrej Matijczak, Mehmet Yilmaz und Joshua Cornelius damals bei der Heßstraße 89 beim SCE in der universität an. Knapp einen halbes jahr später stieß daniel Sobhani wie CEO zum Team, nachdem das zuvor am Boston Consulting Group gearbeitet hatte. Daniel ist in München geboren und aufgewachsen, kannte ns drei Gründer by der universität – er hätte unter anderem an München und Sydney business Administration, mechanical Engineering, Finance und technology Management studiert.

Weltweit Workouts

Mit AI-basiertem, hyper-personalisierten digitalen Fitness-Coaching hat Freeletics seit seine Gründung die Fitnessbranche, das jahrelang über stationären Fitnessstudios und exklusiven mitarbeiter Trainern dominiert wurde, auf den kopf gestellt. Per apps vernetzen sich ns NutzerInnen, um herum gemeinsam funktionelles Training auch kurze, hochintensive-Workouts zu absolvieren und Kraft, Kondition und muskuläre Ausdauer aufzubauen. Ortsunabhängig, oftmals zeigen mit von eigenen Körpergewicht. Das Münchner Startup hat enthalten die Vision, menschen weltweit dabei kommen sie unterstützen, physisch als auch mental ihre volles Potenzial kommen sie entfalten und zu zur stärksten Version ihrer selbst zu werden.

Wie Freeletics stammen aus Bootstrapping kommen sie 45 Millionen dollar Finanzierung kam

2014war Freeletics noch ns kleines, junges Startup, ns sich aber schondamals mit ns rasanten Wachstum auseinanderzusetzen hatte. 2015zog ns Jungunternehmen Über Eck der Hochschule München an eine alteFabrikhalle in der Lothstraße. Hier arbeiten – und Übung –die in luc mehr zusammen 150 mitarbeiter aus knapp40 nationen weiterhin.


Du schaust: Die größten muskeln der welt

*

Daniel Sobhani tragen maßgeblich dazu bei, ns Team in kurzer Zeit um zu internationalen Erfolg zu führen – und das zusammen Unternehmen, ns bootstrappte. Dann, im Sommer 2018, stiegen die drei Gründer aus. Fehlten danach ist eingetroffen der bislang wichtigste Meilenstein das Unternehmensgeschichte: einer 45 millionen von menschen US-Dollar schwere Series-A-Finanzierung aufgrund die amerikanischen Investoren Fitlab, Causeway Media partner und Jazz undertaking Partners. Was sich von verändert hat? uns waren neugierig und wollten als wissen. Deshalb haben daniel Sobhani interviewt.

Ein sehen hinter ns Kulissen: interview mit Freeletics-CEO daniel Sobhani

Munich Startup: Daniel, bis zu Mitte 2018 zu sein Freeletics gebootstrapped. Zusammen die nr 3 Gründer mitte 2018 deine Anteile verkauft haben, bist du Freeletics treu geblieben. Was hatte Dich zu dieser beschlossen bewogen?

Daniel Sobhani: die drei Gründer von Freeletics hatte sich ja bereits 2014 aus dem operativen anhäufen zurückgezogen. Auch wenn mich mich natürlich bis um zum departure letztes jahr immer noch stark mit den Gründern, ns alle nr 3 noch innerhalb Board saßen, abgestimmt habe, bin ich ja bereit seit 2014 als CEO im Einsatz. Das Unternehmen und unsere Vision liegt mich seit jeher individuell sehr in Herzen.

Meiner meinung nach hat Freeletics den bei weitem größten Teil seines Erfolgs und seiner Vision noch bevor sich. Genau genommen hat wir operativ zur zeit nicht mehrere geändert, außer dass mir mich seit 2018 mit unseren Investoren innerhalb Board abspreche. Das ist eine spannende Zeit, das nicht nur Freeletics zusammen Unternehmen, sondern auch mich auf das folgenden Level bringt. Wir haben mit Freeletics das ambitionierte ziel Menschen enthalten helfen kommen sie wollen, “the biggest version des themselves” kommen sie werden. Freeletics ziel Menschen oben der gesamte Welt hilfe – holistisch und langfristig. Dieses ziel verfolge ich sogar persönlich.


*

Munich Startup: Nach von Exit der Gründer kam im dezember 2018 noch einer 45 Millionen dollar starke Series-A-Finanzierung hinzu. Zusammen fühlt sich das an, wenn nach dafür langer times Bootstrapping einer große Finanzspritze kommt?

Daniel: das Series-A-Finanzierung verfügen über uns natürlich geldstrafe getan. Wir konnten uns gleich oben mehreren Ebenen breitere und besser aufstellen. Ns zusätzliche Kapital gestattet uns eine längerfristige Planung, noch als Expertise, erfahrung und ressourcen sowie einer stetige Weiterentwicklung unsere AI-basierten Coaches. Es ich denke es wäre Spaß kommen sie sehen wie sich das Team, unsere artikel und unsere Vision immer weiter entwickelten und wir global wachsen und in immer als Ländern erfolg sind.

„Die Investoren geben no einfach Geld. Sie sind heute Teil des Unternehmens.“

Munich Startup: Hast Du einen guten Tipp für unterschiedlich CEOs für ns erste phase nach Abschluss einen Finanzierung? was gilt es hier kommen sie beachten?

Daniel: mir halte das für sehr wichtig, sich von Board- und Investor-Management explizit anzunehmen. Kommen sie gehört genügend Zeit bei den Aufbau persönlicher Beziehungen, ns gemeinsame Ausrichtung der Unternehmung und Zukunftsvision kommen sie investieren. Ns Investoren geben nicht einfach Geld. Sie sind derzeit Teil von Unternehmens. Das kommen sie erkennen und zu nutzen, tun können extrem hilfreich sein. Zusätzlich, ist das wichtig nichtsdestotrotz überlegt mit dem Kapital umzugehen. Ns sollte man immer innerhalb Hinterkopf behalten.

Munich Startup: Was ist gerade das herausforderndste Thema an Freeletics?

Daniel:Unser großes ziel ist das mitAI-gestützter digital Fitness Menschen zu helfen, ns Markt zurevolutionieren und einer funktionierendes Produkt für den “HolisticFitness Lifestyle” anzubieten. Das erfordert, dass wir unsweiterentwickeln, breiter Zielgruppen ansprechen und neueTrainingspläne für sicher User-Gruppenentwickeln.


Mehr sehen: Die Besten Tricks Von Ronaldo Chop, Lerne Den Ronaldo Chop

*
„Es dürfe Spaß zu sehen zusammen sich ns Team, unsere artikel und unsere Vision immer außerdem entwickelt“, bedeutet Daniel

Mehr sehen: Felix Von Der Laden Shop - Page Not Found &Bull Instagram

Munich Startup: auf welche Bereiche fokussiert ihr Euch bei der Unternehmensentwicklung aktuell?

Daniel: zum uns gehen es bei Zukunft ganz klar um ns gerade genannte schlagwort “Holistic Fitness Lifestyle”. Die Fitnessbranche hat sich an vergangenen jahr oft därne gekümmert, wie man möglichst schnell möglichst viel Muskeln aufbaut hagen sich das perfekten “Beach Body” erarbeitet. Solche Zielsetzung kurz gedacht und führen schnell zu Enttäuschungen.

Wir möchten ein langfristigen Wandel des Lifestyles unterstützen. Konstantes Training, gesunde Ernährung, Regeneration, schlaf und Achtsamkeit — ns alles hat für uns damit kommen sie tun. Und dies Idee bemühungen wir gerade in all unsere Unternehmensbereich kommen sie implementieren und möglichst erfolgreich umzusetzen. Ein beispiel ist ns Integration über Running bei unsere App. An der Vergangenheit jawohl wir immer einer separate Freeletics running App. Seit august 2019 ist diese nun in die Freeletics app integriert. Das bei einer apps kombiniert zu haben, kann sein unser bieten noch variabler und integrativer. Und diese Strategie importieren wir mehr vorantreiben.

Fokus in globales Wachstum und einen ganzheitlichen Ansatz

Munich Startup: verfügen über sich das Spirit das Firma verändert, seitdem ns Investoren enthalten sind? Und zusammen habt Ihr ns Unternehmen umorganisiert?

Daniel: es hat wir operativ zeigen sehr wenig verändert. Von 2014 leite ich das Unternehmen als CEO und stimme mich nun mit unseren Investoren in dem Board ab. Unser Unternehmenswerte zu sein gleich still und verstehen weiterhin intern stets offensichtlich kommuniziert – umso wichtiger, wenn man als Unternehmen und wie Team sehr schnell wächst. Das Spirit ns Teams, das schon immer sehr stark war, verfügen über sich seit kommen sie Investment auch nicht geändert. Allerdings konzentrieren uns uns natürlich momentan verstärkt an das globale Wachstum. Gerade das US-Markt zu sein wichtig zum uns. Obwohl wachsen uns überall sehr stark, aber die USA ist trotz das Konkurrenz das Markt mit unsere stärksten Neukunden-Wachstum. Ns Kontakte und erfahrung unserer US-amerikanischen Investoren hilfe uns natürlich dabei.

Munich Startup: Wie seid ihr international aufgestellt und zusammen sind Eure weiteren Pläne in Internationalisierung?

Daniel: mir würde mal behaupten wir haben an Freeletics eines ns internationalsten groups Münchens. Unsere ca 150 angestellter aus 37 nationen sind zu größten teil hier an unserem Headquarter vereint und versorgen uns mit ideen und Inspiration das ende ihren ländern und Kulturen. Nur im Marketing arbeiten wir Äußerst effektiv daran, diverse kanäle einzusetzen, um verschiedene Menschen ende der ganzen Welt mit unterschiedlichem content anzusprechen. Dabei fokussieren uns uns in neue Märkte, in denen wir schnell wachsen, noch noch viel potenzial haben, als die vereinigte staaten und Asien.


*

Muss deutschland aufpassen, nicht es ist in Innovations- und Wettbewerbspotential kommen sie verspielen?

Munich Startup: Vom international zurück zu Lokalen: was ist ns Besondere in der münchen Gründerszene für sie ganz persönlich?

Daniel: mich empfinde ns Münchner Gründerszene zusammen sehr fokussiert und effizient. Das gibt klein Ablenkung und gleichzeitig ist der austausch sehr gut. Mit allgemeinen regeln würde mir sagen, die Münchner Gründerszene “is getting jene done.”

Munich Startup: Und zusammen empfindest Du ns Gründerstimmung in Deutschland?

Daniel: mir empfinde ns Stimmung wie eher verhalten. Das “hippe” Image, ns Gründen hat, spiegelt bedauerlicherweise nicht ns tatsächliche lage mit kommen sie wenig Kapital und Risikobereitschaft wider. Sogar die gericht Rahmenbedingungen sind in Deutschland immer noch breit weg by ideal. Ns schreckt potenzielle Gründer und Investoren abdominal und besondere anforderungen die internationale Wettbewerbsfähigkeit. So gibt das zwar gute Gründe, noch wir müssen da oben achten langfristig no unser Innovations- und Wettbewerbspotential kommen sie verspielen.