Die 10 ältesten städte deutschlands

Die Wurzeln deswegen mancher deutsch Stadt reicht bis an die Römerzeit zurück: vor über 2.000 Jahren gehörten weite teil Deutschlands zu Römischen Reich und aus einigen Militärlagern ich habe es geöffnet sich in dem Laufe das Zeit Städte, die bis zu heute ihren feste Platz in der Landkarte haben. Eine Reise zu sein die zehn ältesten Städte deutschland allemal wert!

Die Grande Dame: Worms an Rheinland-Pfalz

*
Kaiserdom Worms – Foto: Pixabay CC0, Tama66

Die Anfänge Worms werden vor über 5.000 jahren vermutet, zusammen Germanen und Kelten bei diesem gebiet siedelten. Wahrscheinlich ist es sogar genau dies lange Geschichte, oben die ns Erwähnung Worms innerhalb „Lied ns Nibelungen“ aus dem 13. Jahrhundert zurückzuführen ist. Welch große Bedeutung Worms während ns Römerzeit hatte, erfahren sie bei einem besuch im hiesigen Stadtmuseum. Die Nummer eins an der To-do-Liste nimmt aber ohne frage der beeindruckend Kaiserdom ein!

Bonn: biografie über Geschichte

*
Rathaus bonner um 1900 – Foto: Pixabay CC0, WikiImages

In bonn kann man in Schritt und Tritt elektrisch erleben. Aber wo soll man anfangen? oben den Fundamenten ns 12 vor Christus gegründeten römischen siedlung Castra Bonnensia befindet sich heute der deutsche UN-Sitz. Entdecken sie Bonn zusammen ehemalige Bundeshauptstadt oder wie Geburtsort von Ludwig ventil Beethoven.

Du schaust: Die 10 ältesten städte deutschlands

Wunderbar überschaubar: das Fuggerstadt Augsburg

*
Augsburg – Foto: Pixabay CC0, id 12019

Auch Augsburg entwickelte sich abdominal muscle 15 vor Christus ende einem römischen Militärlager: wunderschönen nach wenigen jahre lag „Augusta Vindelicorum“ am Endpunkt einer bedeutenden Handelsroute nach Norditalien. Innerhalb Römischen Museum können sie in Artefakten aus dieser mal stöbern. Hagen machen sie einen gemütlichen Bummel aufgrund die liebenswerte Altstadt mit von ihnen kleinen Bächen und Brunnen. Weit über die bereich hinaus jeder weiß ist auch der augsburger Weihnachtsmarkt.

Kempten: heute die „Allgäu-Metropole“

*
Kempten – Foto: Pixabay CC0, PIRO4D

Immer noch einen Geheimtipp: das ehemalige „Cambodunum“ nähe zahlreicher beliebter Ausflugsziele innerhalb Allgäu lässt das Römerzeit anderer lebendig werden: innerhalb archäologischen Park das Stadt verstehen zahlreiche fundstücke gezeigt. Seltsam beeindruckend ist ns Ausgrabungsstätte der dann hochmodernen Thermen.

Mainz – vor langer zeit nicht zeigen Karnevalshochburg

*
Mainzer dom – Foto: Pixabay CC0, lapping

Mainz verwandelte sich ab dem ersten Jahrhundert vor Christus stammen aus Militärposten „Castrum Mogontiacum“ zur Hauptstadt von Kurfürstentums Mainz. By der Bedeutung ns Stadt in der Antike zeugen heute unter sonstiges das Drusus-Denkmal an der Zitadelle, ns Ruinen einer Aquädukts und ns Stadttore. Auch im Mittelalter machte Mainz über sich reden: hier wurde john Gutenberg, der Erfinder des Buchdrucks, geboren.

Köln: wichtiges Zentrum an NRW mit langer Geschichte

*
Kölner Dom in Nacht – Foto: Pixabay CC0, doosenwhacker

Die viertgrößte deutsche Stadt hat deswegen einige Aushängeschilder – unter der gotische Dom, das ausgelassenen Karnevalsumzüge und stimmungsvolle Weihnachtsmärkte. Historische Stätten das ende der römischen Herrschaftsepoche können sie an verschiedenen Orten bei der stadt besichtigen. Bei der Sightseeing begegnen Ihnen Wachtürme, Reste der antiken Stadtmauer und des Gouverneurspalastes.

Mehr sehen: Einbaukühlschrank A+++ Testsieger, Einbaukühlschrank Test ▷ Testberichte

Koblenz: facettenreiche Stadt inmitten Rhein und Mosel

*
Deutsches Eck Koblenz – Foto: Pixabay CC0, Ronile

Die Überreste ns einstigen Militärpostens „Castellum apud Confluentes“ stellen zeigen einen klein Teil der vielfältigen historisch Zeugnisse der romantischen Stadt in Zusammenfluss by Rhein und Mosel dar. Innerhalb Laufe ns Jahrhunderte kam unter unterschiedlich das deutsche Eck, ns Kurfürstliche Palast und ns Basilika St. Kastor dazu. Alle Highlights in einen meinung genießen Sie, wenn sie mit der Seilbahn zur fort Ehrenbreitstein hinauffahren.

Trier, das „Rom von Nordens“

*
Kirchplatz Trier in Abend – Foto: Pixabay CC0, neufal54

Zwar via köln und frankfurt bequem kommen sie erreichen, lüge Trier etwas abseits von touristischen Fokus. Inbegriffen gibt das dort beeindruckend Zeugnisse vor langer zeit vergangener Zeiten kommen sie bestaunen. Hervorragend erhalten sind unter sonstiges die Porta Nigra, ein Amphitheater und die römischen Thermen.

Die Kaiserstadt Speyer

*
Speyer Kaiserdom innerhalb Winter – Foto: Pixabay CC0, connie_sf

Im imposanten Kaiserdom, der damit Weltkulturerbe das UNESCO gehört, vier kaiser begraben. Ns Sakralbau ist by 1.000 jahre alt und europaweit ns älteste erhaltene Kirche innerhalb romanischen Stil. Bei ihrem inneren zieht zb die umlaufende Galerie ns Blicke an sich. Interessieren sie sich vor allem für ns römische Epoche, zulässig ein Rundgang durch das Historische Museum das Pfalz no fehlen. Dort Fundstücke ende der times ausgestellt, wie Speyer still „Noviomagus“ hieß.

Mehr sehen: Das Sind Die Schlimmste Droge Der Welt, Die Gefährlichsten Drogen

Xanten: Römerstadt und Luftkurort

*
Xanten innenstadt – Foto: Pixabay CC0, identifier 392252

Die charmante Stadt am Niederrhein beherbergt einer der der größte archäologischen Ausgrabungsstätten das Welt. An dem Gelände der antiken Siedlung werden die Überreste der historischen Bauten sprudelt bewahrt und aufgrund originalgetreue Konstruktionen das Leben an der Antike sonstiges zum roh erweckt. Bei einem Rundgang besuchen sie beispielsweise Tempel, Thermen und einer Amphitheater.