Der Junge Und Das Meer

Es ist einen großer tag für den jungen Kirisk. Damit ersten Mal darf er mit seinem Vater, seinem onkel und dem alten Organ zur Robbenjagd auf zu Meer hinaus, um ns Jägerhandwerk nach das alter Tradition zu erlernen. Wie Nebel aufzieht und ns Kanuten ns Orientierung verlieren, wird das Reifeprüfung zu Kampf auf Leben und Tod.

Du schaust: Der junge und das meer

Mit "Der junge und ns Meer" three Tschingis Aitmatow an unprätentiöse klug die frage auf, wozu wir roh und wofür es sich zu sterben lohnt. Gert Westphal liest die berühmte Erzählung von Tschingis Aitmatow mit bestechender Klarheit. Ns Meisterwerk!


*

Ein tag länger wie ein Leben

Von: Tschingis Aitmatow gesprochen von: uwe Friedrichsen Spieldauer: 7 Std. Und fünfzehn Min. Gekürztes

zusammen der Streckenwärter Kasangap nach vierzig jahren Dienst bei der Bahnstation stirbt, bringen der greise Edige den Leichnam seine Freundes zu Friedhof. Seine Reise führt ihn aufgrund die Weiten ns Steppe, entlang einer Zauns, das einen Weltraumbahnhof begrenzt. Dort droht ns interplanetarischer Zwischenfall ns Supermächte in den alten, zerstörerischen Konflikt kommen sie treiben. Bei der DDR wurde der Roman 1982 darunter dem Überschrift "Der tag zieht ns Jahrhundertweg" herausgegeben, später erschien er darunter "Ein tag länger wie ein Leben".


*

Du mein Pappel in dem roten Kopftuch

Von: Tschingis Aitmatow stimme von: Rudolf Kowalski, Günter Lamprecht Spieldauer: 2 Std. Und 37 Min. Gekürztes

zusammen sich ns lebensfrohe LKW-Fahrer Iljas und das schüchterne Asselj ineinander verlieben, setzen sie sich von alle Konventionen ende und laufen davon. Die beiden heiraten, schon demnächst kommt das kleine Samat zur Welt. Jedoch die alten Rollenbilder sitzen tief und Iljas" hitzköpfige nett wird er schon früh zum Verhängnis. In dem Versuch, mit einem anhänger einen Gebirgspass kommen sie überqueren, scheitert er kläglich. In seiner Ehre gekränkt zieht das sich von seiner frau zurück und greift zur Flasche.


*

Verzweiflung

Von: vladimir Nabokov gesprochen von: Gert Westphal Spieldauer: 6 Std. Und 51 Min. Ungekürztes

oben einer Geschäftsreise nach Prag glaubt der windige Schokoladenfabrikant hermann Karlowitsch innerhalb Landstreicher felix seinen Doppelgänger kommen sie erkennen, und ein genialer plan reift in ihm heran: das wird den jungen gelinge töten und dafür den privatgelände Tod vortäuschen, um das geld aus der Lebensversicherung einzustreichen. In seiner grenzenlosen Selbstüberschätzung prahlt der Erzähler, Möchtegern-Autor und Meisterverbrecher jedoch mit seine Genialität und gerät Über bald an arge Bedrängnis.


*

Eine langweilige Geschichte

ende den datei eines alten Mannes Von: Anton Tschechow gesprochen von: Gert Westphal Spieldauer: 2 Std. Und 59 Min. Ungekürztes

Tödlich discrortig zieht ns alternder Professor vor dem aus seines ganzes leben Resümee: Seine oma liebt er no mehr, seine Tochter frisst ihm die Haare vom kopf und seine Karriere ist vorbei. Ohne eine eigene mission verstrickt er sich in seinen Gedanken. 


*

Der Tod des Iwan Iljitsch

Von: löwe Tolstoy gesprochen von: Gert Westphal Spieldauer: 2 Std. Und 20 Min. Ungekürztes

an dem Sterbebett schaut ns schwerkranke haftrichter Iwan Iljitsch zurück oben sein geflügelt - mit bitteren Erkenntnissen: Beruf bedeuten ihm nichts, seine frau und er haben sich auseinandergelebt, all die Vergnügungen mit seine Freunden erscheinen ihm im Nachhinein wie vertane Zeit. Kurz: er wünschte, er hatte anders gelebt. Isoliert über seiner familie leidet Iwan psychische und physische Qualen, denen seine Ärzte völlig hilflos gegenüberstehen.


5 out des 5 stars

Wenn das letzten Ängste kommen

by doktorFaustus am hilfreichsten 17.03.2017

Dshamilja

Von: Tschingis Aitmatow gesprochen von: Ulrich Matthes Spieldauer: 2 Std. Und 14 Min. Ungekürztes

ein Dorf bei der kirgisischen Steppe zur zeit des montag Weltkrieges: Hier begegnen sich das verheiratete Dshamilja und ns kriegsversehrte Danijar. Der betörende Gesang Danijars zieht ns lebensfrohe Frau bei seinen Bann, sie kann sich ihm no entziehen und verliebt sich in ihn. Um zu bricht sie mit allen Konventionen. Ihre junger Schwager, der sie vor mann schützen ziel und sogar eigene Gefühle für die schöne frau hat, lässt das Paar gewähren.


Ein arbeit länger wie ein Leben

Von: Tschingis Aitmatow stimme von: uwe Friedrichsen Spieldauer: 7 Std. Und fünfzehn Min. Gekürztes

wie der Streckenwärter Kasangap nach vierzig jahren Dienst an der Bahnstation stirbt, bringt der greise Edige das Leichnam seine Freundes zum Friedhof. Seine Reise führt ihn aufgrund die Weiten die Steppe, entlang eines Zauns, der einen Weltraumbahnhof begrenzt. Da drüben droht einen interplanetarischer Zwischenfall die Supermächte an den alten, zerstörerischen Konflikt zu treiben. Bei der DDR wurde der Roman 1982 darunter dem titel "Der tag zieht das Jahrhundertweg" herausgegeben, später erschien er unter "Ein arbeit länger wie ein Leben".


Du meine Pappel in dem roten Kopftuch

Von: Tschingis Aitmatow gesprochen von: Rudolf Kowalski, Günter Lamprecht Spieldauer: 2 Std. Und 37 Min. Gekürztes

zusammen sich der lebensfrohe LKW-Fahrer Iljas und ns schüchterne Asselj ineinander verlieben, setzen sie sich von alle Konventionen Über und lauf davon. Die beide heiraten, schon früh kommt der kleine Samat von Welt. Aber die alt Rollenbilder sitzen tief und Iljas" hitzköpfige art wird er schon demnächst zum Verhängnis. In dem Versuch, mit einem anhänger einen Gebirgspass kommen sie überqueren, scheitert er kläglich. In seiner Ehre gekränkt zieht das sich von seiner maam zurück und attraktiv zur Flasche.


Verzweiflung

Von: wladimir Nabokov gesprochen von: Gert Westphal Spieldauer: 6 Std. Und 51 Min. Ungekürztes

in einer Geschäftsreise nach Prag glaubt ns windige Schokoladenfabrikant hermann Karlowitsch innerhalb Landstreicher felix seinen Doppelgänger zu erkennen, und einer genialer arrangement reift in ihm heran: das wird den jungen männlich töten und so den privatgelände Tod vortäuschen, um herum das geld aus das Lebensversicherung einzustreichen. An seiner grenzenlosen Selbstüberschätzung prahlt das Erzähler, Möchtegern-Autor und Meisterverbrecher jedoch mit seiner Genialität und gerät dadurch bald in arge Bedrängnis.


Eine langweilige Geschichte

das ende den aufzeichnungen eines alten Mannes Von: Anton Tschechow gesprochen von: Gert Westphal Spieldauer: 2 Std. Und 59 Min. Ungekürztes

Tödlich erkrankt zieht ns alternder Professor vor dem das ende seines lebenszeit Resümee: Seine frau liebt er no mehr, seine Tochter frisst ihm die Haare vom kopf und seine Karriere zu sein vorbei. Ohne einer eigene aufgabe verstrickt das sich in seinen Gedanken. 


Der Tod von Iwan Iljitsch

Von: löwe Tolstoy sprechen von: Gert Westphal Spieldauer: 2 Std. Und 20 Min. Ungekürztes

auf dem Sterbebett schaut das schwerkranke erhalt Iwan Iljitsch zurück in sein leben - mit bitteren Erkenntnissen: sein Beruf meint ihm nichts, seine frau und das haben sich auseinandergelebt, all das Vergnügungen mit seine Freunden auftauchten ihm im Nachhinein wie vertane Zeit. Kurz: er wünschte, er werde haben anders gelebt. Isoliert by seiner familie leidet Iwan psychische und physische Qualen, zu ihnen seine Ärzte voll hilflos gegenüberstehen.


5 out of 5 stern

Wenn das letzten Ängste kommen

by doktorFaustus am hilfreichsten 17.03.2017

Dshamilja

Von: Tschingis Aitmatow gesprochen von: Ulrich Matthes Spieldauer: 2 Std. Und 14 Min. Ungekürztes

ns Dorf in der kirgisischen Steppe derzeit des montag Weltkrieges: Hier begegnung sich das verheiratete Dshamilja und der kriegsversehrte Danijar. Das betörende Gesang Danijars zieht das lebensfrohe Frau in seinen Bann, sie kann sich ihm no entziehen und verliebt sich bei ihn. Um zu bricht sie mit allen Konventionen. Ihre junger Schwager, der sie vor mann schützen ziel und sogar eigene Gefühle für die schöne frau hat, lässt das Paar gewähren.


Die Poggenpuhls

Von: Theodor Fontane gesprochen von: Gert Westphal Spieldauer: 3 Std. Und 44 Min. Ungekürztes

Für das adlige Familie von Poggenpuhl schwere Zeiten angebrochen. Nach von Tod des Vaters bei der Schlacht in Gravelotte schwinden deine finanziellen Mittel. Witwe Albertine Pogge von Poggenpuhl leben mit ihren nr 3 Töchtern Therese, Sophie und Manon an ärmlichen Verhältnissen in Berlin. Ihre Söhne Wendelin und Leo dienen im das gleiche Bataillon zusammen der Vater. Erst wie Sophie wie Gesellschafterin an Verwandten aufzeichnen wird, wendet sich ns Blatt für das Familie.


Eine alltägliche Geschichte

Von: Iwan Gontscharow sprechen von: Gert Westphal Spieldauer: 14 Std. Und 7 Min. Ungekürztes

Iwan Gontscharows Karriere als gefeierter Romancier des russischen Realismus es begann 1847 mit seinem ersten Roman "Eine alltägliche Geschichte". In ihm beschreibt er mit leichter Ironie ns Träumereien und ns zunehmende Desillusionierung eines Idealisten. Zusammen junger mann kehrt Alexander der Provinz den Rücken zu, um in Sankt Petersburg es ist in Glück zu machen. Doch sowohl seine künstlerischen Ambitionen zusammen auch seine Liebesbeziehungen sind damit Scheitern beurteilen und hergestellt im Lauf ns Jahre ns Zyniker das ende ihm, der bei den Gegebenheiten seine Welt zugrunde geht - eindrucksvoll und in voller Länge gelesen über Gert Westphal.


5 out von 5 stern

Leben an all seinen Facetten - grandios erzählt.

über Rex in hilfreichsten 16.06.2020

Der Traum eines lächerlichen Menschen

Von: Fjodor Dostojewski sprechen von: Bruno durchaus Spieldauer: 53 Min. Gekürztes

Lächerlich, das ist er, das ist sich ns Ich-Erzähler in Dostojewskis Erzählung bewusst. Umbringen will das sich und erstellen es aber nicht. An stelle von schläft das ein oben einem Sessel in seiner heruntergekommenen wohnung und träumt sich hinauf zu einem Stern, ns sich als zweite erde erweist. Die dortigen bewohner leben zusammen vor kommen sie Sündenfall in einem paradiesischen Zustand. Doch zum ist es schnell vorbei, wie der Träumende eintrifft. Schon bei kurzer Zeit hat er sie mit allerlei Übeln das menschlichen Gattung infiziert, die ns Paradies zerstören.


Oben in der Villa

Von: W. Somerset Maugham sprechen von: hans Korte Spieldauer: 3 Std. Und 24 Min. Ungekürztes

Mrs. Mar Panton residiert seit zum Tod dein Mannes an einer Villa in den Hügeln über Florenz, wo sie sich die Zeit zu vertreibt, von ihre unglückliche Ehe zu kontemplieren und deine Wünsche und ihr habgier hinter den dicken Mauern des Anwesens zu verbergen. Aber eines schönen, gewohnt langweiligen tag bekommt sie es mit das gleiche drei heiratswütigen Männern zu tun. Das erste, einer Freund das ende Kindertagen, ist ihr kommen sie sehr Gentleman, ns zweite kommen sie sehr ns Gegenteil davon und das dritte, ns überaus untalentierter Violinist, ist leider oder kommen sie ihrem glück recht demnächst tot.

Mehr sehen: Deutsche Mit Meisten Instagram Followern, Deutsche Instagram Rankings & Statistiken 2020


Der Leopard

Von: Giuseppe Tomasi di Lampedusa sprechen von: thomas Loibl Spieldauer: 9 Std. Und 36 Min. Ungekürztes

das Klassiker das Weltliteratur - Lampedusas leopard neu übersetzt und kongenial vertont korrekt sechzig jahre nach seinem erste Erscheinen an Deutschland hat das Leopard nichts von seine Aktualität verloren und zieht ns Publikum bis um heute in seinen Bann. Ist gut erscheint das Klassiker das modernen italienischen Literatur bei einer bestechenden Neuübersetzung. Mit melancholischer Ironie schildert Guiseppe Tomasi di Lampedusa, inspiriert über der besitzen Familiengeschichte, das Niedergang des sizilianischen Adelsgeschlechts ca Don Fabrizio, Fürst Salina.


Ein Puppenheim und ist anders Erzählungen

Von: august Strindberg gesprochen von: Gert Westphal Spieldauer: 1 Std. Und 39 Min. Gekürztes

sie führen einer Ehe, als sie in dem Buche steht - sechs jahre vermählt und immer still verliebt wie am erste Tag: der Kapitän und seine frau scheinen zusammen füreinander geschaffen. Doch von den rauen winter wirbelt einer kleiner Sturm von die Felder und hinein in das beschauliche geflügelt der Eheleute... August Strindberg widmet sich in den erzählungen "Ein Puppenheim", "Herbst" und "Der vogel Phönix" ns Phänomenen zwischenmenschlicher Beziehungen. Sympathische Figuren in Geschichten gesättigt Leichtigkeit - kurzweilig und unterhaltsam gelesen von Altmeister Gert Westphal.

Mehr sehen: E-Bike Faltrad Test : E


Rezensionen - mit Klick an einen der beiden Reiter können sie die Quelle das Rezensionen bestimmen.


ein Lieblingsautor unhörbar

empörend und sicher übertrieben gelesen. was ist zeigen mit Gert Westphal los? jedermann Satz ist geschrien, gestöhnt oder atemlos. no einmal komfortabel sich Simme und Tonfall. Das brauchen diese Gescichte nicht. das zerstört das schöne biografie und die wundervolle Sprache. Dass sich ein Sprecher so darstellen muss zu sein einfach nur eitel. Ns Zauber der geschichte ist für mich zerstört.

8 personen fanden das hilfreich


ns Experiment

Die biografie ist einen indigener Mythos von der Initiation eines Knaben, der zu Jäger wird. Sie ist aber sogar die Erzählung das Generationen, von menschlichen Seins und Bestehens bei einer übermächtigen Natur. Hin und wieder erinnert sie im Rhythmus in klassische Epen. Ns könnte allerdings auch in der Vorleseweise liegen. Und da kommt der Punkt, woher sich die Geister spalten könnten.Gert Westphal liest, wie immer, mit maximalem Einsatz. Das Dramatik von Geschehens zwingt ihn dabei in die grenze dessen, was dem Vorleser erlaubt, hollywood vorbehalten ist. In einigen wenigen spielstand überschreitet er, sei getrieben über einer überengagierten Regie, ns Linie kommen sie Übertreibung. Würde es auch mit verklappt möglich sein? Natürlich. Aber Naturgewalten und excessive Emotion müssen mitgelesen werden. Das Geschichte zu leiern wäre ihre Tod. Ein wenig erinnert das Verlauf in den Sänger, der mit einer Tonlage kommen sie hoch einsteigt und nachher die wirklichen Höhen nicht mehr sauber erreichen kann. Hier wäre eine behutsame Regie anfrage gewesen.Trotzdem. Wirklich nervig wird es nicht. Westphal experimentiert, scheitert nicht, verfehlt noch phasenweise ns gewohnte souveräne Brillanz.Die Geschichte? Ja, schön, dennoch die Essenz wäre an vier Sätzen genau genommen hinreichend kolportiert. Für wirkliches theater ist ns Verlauf - kann sein bis an das Massenopfer für die Art, gegen ns Individuum - kommen sie vorhersehbar.