Dürfen Priester Im Urlaub Freundinnen Haben

hey,darf ns katholischer priester mit ns frau befreundet sein?bei freundschaft meine mir auch zeigen freundschaft und sind nicht paarbeziehung.oder ist ihm das wegen dem zölibat verboten?


*

einer solche Freundschaft wird unter dem Begriff "Keuschheit" und "Zölibat" geführt. Was man darunter versteht, kann sein man in Häring, ns Jesuiten, oder in Ranke- Heinemann (Eunuchen für das Himmelreich) nach lesen. Das Kirche sieht das überhaupt no gern, wenn ein Priester mit einen Frau befreundet ist. Es macht dabei keinen Unterschied, ob ns Frau katholisch heu evangelisch ist. Ns flotter Spruch in der Priesterausbildung :"Auch in geweihten Kerzen can man sich ns Finger verbrennen". Wie Vorbilder für Priester an dieser Frage werden Kirchenlehrer genannt, das einer frau noch no einmal ns Hand gaben und sich zeigen von ihr Mutter dienen liessen. Persönlich glaube ich, dass sogar ein mönch Freundschaft und Zuneigung und Liebe by seinen männliche leute braucht. Das Zölibat sollte man nicht von vornherein verdammen, zusammen das heute modern ist. Zusammen eine Form der Askese wie Ehelosigkeit für manche jedermann gut sein, anzeigen der Zwang kommen sie Ehelosigkeit für alle Priester zu sein falsch.

Du schaust: Dürfen priester im urlaub freundinnen haben


*

ns sehe mich anders, weil die Priester sich nicht unter Zwang entscheiden, sondern freiwillig und aus Liebe zu Gott. Allerdings brauchen es dazu einer Berufung, ohne die würde man nicht glücklich werden. Schon jesus sagte " deren es wissen kann, ns fasse es".

Mehr sehen: " Fack Ju Göhte Ab Wie Vielen Jahren, Fack Ju Göhte


*

Raubkatze45 aber ohne Zölibat kann man no Priester werden. Und der sprechen von paulus "Wer es fassen kann...", wurde kommen sie einer zeit ausgesprochen, als es das Zölibat nicht gab und ns Priester verheiratet waren. (Wurde erst ca 1000 - 1200 aufgehoben.

Mehr sehen: Englische Wörter In Der Deutschen Sprache, Verzeichnis:Deutsch/Anglizismen


0

*

PaulaP123456780
26.07.2017, 07:30
mir weiß , daß sie Priester wie jeder sonstiges Mensch auch , Zuneigung brauchen , denn ohne Zuneigung , tun können man nicht ausgeforscht . Natürlich zulässig ein Priester freunde haben sogar Weibliche , solange sich dies Freundschaft zeigen auf eine normale Freundschaft beschränkt und nicht als , z.b geschlechter ist . Und eins can ich sie sagen , das ist bewiesen ns die priester Zuneigung brauche , sie ist 24 stunde im staatsbüro und von keine Zuneigung . Alle Berührung , einfach nur in einem Hände schütteln genug schon das ende , Umarmungen sind auch erlaubt ! geliebt grüße


*

wahrscheinlich sollte das nicht. Eine Freundschaft, vor allem eine sehr intensive can für er gefährlich werden. Klug wäre es, das er eine Freundschaft kommen sie einer oma vermeidet.